Projekt Beschreibung

Karl-Weiß-Zentrum Mannheim

Der Neubau des multifunktionalen Gebäudes besteht aus drei Flügeln, die zusammen eine U-Form und einen begrünten Innenhof bilden.

In dem Komplex ist ein Pflegeheim, 37 Wohnungen, diverse Praxisräume, eine Kindertagesstätte, mehrere Veranstaltungs-, Jugend- und Verwaltungsräume und eine gemeinsame Tiefgarage untergebracht.

Das Gebäude wurde in Massivbauweise mit tragenden Außen- und Innenwänden in KS-Mauerwerk, bzw. Stahlbeton und Stahlbetondecken errichtet.

Auftraggeber: Freireligiöse Gemeinde Mannheim K.d.ö.R.

Umbauter Raum: 44.100 m³