Projekt Beschreibung

SE2 Heidelberg

Das Bauvorhaben umfasst den Neubau von 11 Häusern mit Wohn- (185 Wohneinheiten) und Gewerbenutzung

(Hotel, Bankfiliale, Bürogebäude, Kindertagesstätte) sowie einer gemeinsamen Tiefgarage (271Stellplätzen).

Im Erdgeschoss finden sich 18 unterschiedlich große Gewerbeeinheiten, zwei Gastronomien, die Foyers zu den Wohngebäuden, der Zugang zur zweigeschossigen Kindertagesstätte, dem Hotel, dem Bürogebäude und die Zufahrten zur unterirdischen Tiefgarage wieder.

Das wohnungszugehörige Freiflächenangebot wird durch Loggien und Balkone ergänzt.

Auftraggeber: GGH Heidelberg

Umbauter Raum: 144.000 m³