Projekt Beschreibung

Werkmann Friedberg

Das Bauvorhaben umfasst eine Wohnanlage einschl. Kellerbereichen sowie eine zusammenhängende unterirdische Tiefgarage in Massivbauweise. Die Tiefgarage wurde nicht komplett von der neuen Bebauung überdeckt und ist mit in die Außenanlage eingebunden.

Es entstanden 2 oberirdische Gebäude, ein Vorderhaus mit beidseitig abschließenden Brandwänden an der Straße und ein Hinterhaus im Innenhof der Blockrandbebauung, mit insgesamt 55 Wohneinheiten, verteilt auf 3 Vollgeschosse sowie einem Staffelgeschoss/Dachgeschoss.

Auf dem Grundstück wurden unterirdisch 48 Pkw-Stellplätze vorgesehen, davon 8 behindertengerecht.
Weiterhin wurden 55 Fahrradstellplätze (38 im Untergeschoss / 17 im Außenbereich) eingerichtet und diverse Zugangs- und Zufahrtsflächen gepflastert.

Auftraggeber: Werkmann GmbH & Co. KG, Dietzenbach

Umbauter Raum: 28.700 m³

Webcam